Der Neonazi als Opfer

Dass der Ausstieg aus einer Neonazi-Struktur nicht leicht ist und neben Unterstützung von Aussteigerorganisationen wie Exit auch eigene Anstrengung und Reflexion braucht, um nicht neuerlich in einer Opferrolle zu verharren, das macht das Gespräch mit einem früheren Thüringer Neonazi klar, das bei „Netz gegen Nazis“ wiedergegeben wird. In Österreich gibt es keine Organisation wie „Exit“, die Ausstiegshilfen professionell anbietet. Weiter mit „Netz gegen Nazis“ und mit „Exit“.