Fragen zum Ball der Burschis

Der Ball der Burschis in der Wiener Hof­burg soll 2012 am Gedenk­tag der Befreiung der Insassen des KZ Auschwitz stat­tfind­en. Welch ein Zufall! Den Organ­isatoren des Balls des Wiener Kor­po­ra­tionsringes, das ist dies­mal die Gren­z­lands­man­nschaft Cim­bria, wird sich­er etwas Passendes ein­fall­en! In den ver­gan­genen Jahren haben jeden­falls immer wieder mehr oder min­der promi­nente Recht­sex­treme für den ide­ol­o­gis­chen Auf­putz der Fes­tiv­ität gesorgt. In par­la­men­tarischen Anfra­gen an die Innen­min­is­terin und den Vertei­di­gungsmin­is­ter wird jet­zt Aufk­lärung zu den Bal­lak­tiv­itäten und –besuch­ern gefordert.