Der vierte Mann und der Verfassungsschutz

Auf Face­book hat­te er ein Kon­to mit Fre­undIn­nen wie Liza Ter­ror, Toy­ah Ter­ror, Tool Dh Ter­ror usw. Muss nicht viel bedeuten, dass die Kon­ten manch­er dieserr Fre­undIn­nen in den let­zten Tagen keine Ein­träge aufweisen. Hol­ger Ger­lach ist der „vierte“ aus dem Kreis der NSU, der ver­haftet wurde. Und auch bei ihm zeigt sich, wie schlampig der Ver­fas­sungss­chutz gear­beit­et hat. Wegschauen bei Neon­azis war das Mot­to, berichtet die taz.