Anfrage Johann Maier (SPÖ) zu Friedhofsschändungen

Johann Maier hat eine interessante Anfrage an das Bundesministerium für Inneres gestellt. Er will wissen, wie viele Schändungen von Gräbern in Österreich seit 2006 stattgefunden haben bzw. angezeigt wurden. Obwohl Maier in der Begründung seiner Anfrage explizit darauf hinweist, dass manche geschändeten Gräber auch mit Nazi-Symbolen beschmiert wurden, fehlt in der Anfrage eine diesbezügliche Frage. Da es in den betreffenden Jahren sowohl Schändungen von jüdischen als auch von muslimischen und christlichen Friedhöfen und Gräbern gegeben hat, bei denen der Verdacht auf Wiederbetätigung oder Verhetzung gerechtfertigt war (was in der Anfrage nicht klar genug nachgefragt wurde), ersuchen wir um entsprechende Hinweise an [email protected]

Anfrage (pdf)