GROEMAZ „Größter Modedesigner aller Zeiten” im derstandard.at-Interview

Ein inter­es­santes Inter­view mit Math­ias Brod­ko­rb, dem Storch-Heinar-Ini­tia­tor, in dem er aus­führt, warum eine FPÖ in Deutsch­land nicht so stark wäre. Der Grund, so Brod­ko­rb: „Wahrschein­lich, weil es in Deutsch­land ein öffentlich­es Kli­ma gibt, das eine solche Partei in die Nähe von Nazis stellt. Es gibt da eine Art Selb­stkon­trolle, selb­st bei unseren Recht­sauslegern in der Bevölkerung. Anders kann ich mir das nicht erklären.”

das Inter­view auf derstandard.at

Siehe auch:
Storch schlägt Thor oder “Nürn­berg reloaded”
Deutsch­land: Thor Steinar verk­lagt Storch Heinar

Das Logo von Storch Heinar: