(Wien) Buchvorstellung Geerbtes Schweigen – Die Folgen der NS-„Euthanasie“

Buchvorstel­lung Geerbtes Schweigen – Die Fol­gen der NS-„Euthanasie“

Don­ner­stag 22. Sep­tem­ber 2016
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Am Stein­hof — Pavil­lion V bei der Otto Wag­n­er Kirche, Wien

„Jahrzehnte danach geht es nicht mehr um ‚offene’ Wun­den, son­dern beina­he auss­chließlich um tiefe, seel­is­che Ver­let­zun­gen und Trau­ma­tisierun­gen, die das Leben viel­er Men­schen bis heute begleit­en und bee­in­flussen. Wun­den, die eben­so präsent wie unsicht­bar sind.”