„Gibsy“ – Die Geschichte des Boxers Johann Rukeli Trollmann

Film
Dieselkino Oberwart, Europastraße 3, 7400 Oberwart
Dienstag 12. November 2013
20:00 Uhr

Eintritt: € 7,00 – Reservierung: 03352/31060

1933 gewinnt der Sinto Johann Rukeli Trollmann überraschend die Deutsche Box-Meisterschaft im Halbschwergewicht. Seine herausragende Schnelligkeit und der furiose Sieg machten ihn in ganz Deutschland populär. Kurze Zeit später wird ihm der Titel von der Nazi-durchsetzten Jury mit einer fadenscheinigen Erklärung wieder aberkannt. Als Sinto und damit Mitglied einer nicht-arischen Minderheit durfte er zu dieser Zeit kein Sieger dieser populären Kampfsportart sein. Seine Protestaktion bleibt allerdings nicht ohne Folgen …

Diese sehenswerte Filmdokumentation erzählt die tragische Lebensgeschichte dieser beeindruckenden Persönlichkeit.

In Kooperation mit dem Dieselkino Oberwart.