BRD: Ein Nazi als Bürgermeister?

Die SPD hat noch immer ihr Mitglied Thilo Sarrazin, das Banker-Idol aller Neonazis, am Hals –ein anderes Mitglied ist ihm schon dorthin vorausgegangen, wo auch der Thilo wärmste Aufnahme finden würde. Hans Püschel, Bürgermeister der kleinen Gemeinde Krauschwitz, hat die SPD verlassen und wirbt seither für die NPD. Nachdem er das Bürgerhaus der Gemeinde für eine Wahlkampfveranstaltung der NPD freigegeben hatte, droht ihm jetzt die Abwahl durch die Mitglieder des Ortschaftsrates http://endstation-rechts.de/index.php?option=com_k2&view=item&id=5801:vertrauen-missbraucht-%E2%80%93-ortsb%C3%BCrgermeister-p%C3%BCschel-nach-npd-einladung-vor-der-abwahl&Itemid=387

Der Bürgermeister reagiert mit Reimen: „Wir sind der Deutschen letzter Haufen…“

Dem ist nichts hinzuzufügen….