Lesezeit: 1 Minute

Wien: Antisemitische Pöbelei am SchwedenplatzLesezeit: 1 Minute

Herr K. berich­tet fol­gen­den Vor­fall: Wien, Schwe­den­platz, Frei­tag 3. April 2009, 21.50 Uhr; eine Grup­pe von 4 alko­ho­li­sier­ten männ­li­chen Jugend­li­chen skan­diert mehr­mals „Scheiss Juden, Juden raus!” Bevor jemand reagie­ren kann, ver­schwin­den die Bur­schen in einer Sei­ten­gas­se. Ver­wand­te Bei­trä­ge 2. Feb 2015 Wien: Anti­se­mi­ti­sche Atta­cke 17. Nov 2014 Wien: Anti­se­mi­ti­sche Atta­cke auf Gedenk­ta­fel 23. Jul 2015 Wien: Anti­se­mi­ti­sche Attacke […]

4. Apr 2009

Herr K. berich­tet fol­gen­den Vor­fall: Wien, Schwe­den­platz, Frei­tag 3. April 2009, 21.50 Uhr; eine Grup­pe von 4 alko­ho­li­sier­ten männ­li­chen Jugend­li­chen skan­diert mehr­mals „Scheiss Juden, Juden raus!” Bevor jemand reagie­ren kann, ver­schwin­den die Bur­schen in einer Seitengasse.

Verwandte Beiträge

Keine Beiträge mehr verpassen: Email-Benachrichtigung aktivieren
abgelegt unter: Dokumentation
Schlagwörter: Antisemitismus | Wien |