(Bgld) Schall und Rauch: Was ist dran an Verschwörungstheorien?

Schall und Rauch: Was ist dran an Verschwörungstheorien?
Egal ob Pegida, die Friedensmahnwachen-Bewegung oder die NachbarInnen von nebenan – immer mehr Menschen sind anfällig für verschwörungstheoretische Deutungsmuster von gesellschaftlichen Phänomenen. Was steckt dahinter, wie wirken diese Theorien und welche Funktion erfüllen sie?

Ein Entschwörungsversuch mit Rechtsextremismusexperte Thomas Rammerstorfer: www.thomasrammerstorfer.at

Wann: Freitag, 24. März 20:00 – 22:00
Wo: Arche Jennersdorf

Mehr Infos: Facebook-Event