(Bgld): Schall und Rauch – Was ist dran an Verschwörungstheorien?

Lesezeit: 1 Minute

Vor­trag mit Tho­mas Rammersdorfer

Wann:
Ste­gers­bach, 23. März 2017

Ort:
Kas­tell Ste­gers­bach, Spar­kas­sen­platz 2

Zeit:
19:00

Egal ob Pegi­da, die Frie­dens­mahn­wa­chen-Bewe­gung oder die Nach­ba­rIn­nen von neben­an – immer mehr Men­schen sind anfäl­lig für ver­schwö­rungs­theo­re­ti­sche Deu­tungs­mus­ter von gesell­schaft­li­chen Phä­no­me­nen. Was steckt dahin­ter, wie wir­ken die­se Theo­rien und wel­che Funk­ti­on erfül­len sie?

Ein Entsch­wö­rungs­ver­such mit Rechts­extre­mis­mus­exper­te Tho­mas Ram­mer­stor­fer (www.thomasrammerstorfer.at)

Grü­ne Bil­dungs­werk­statt in Koope­ra­ti­on mit den Grü­nen Oberwart

Die nächs­ten Termine:
Fr. 24.03. Arche Jen­ners­dorf, 20:00