Korneuburg/Langenzersdorf: Hakenkreuze aufgemalt

Am vergangenen Wochenende verursachten Jugendliche mit Sachbeschädigungen durch NS-Schmierereien in Korneuburg und Langenzersdorf einen Schaden von mehr als 20.000 Euro. Einige Urheber konnten geschnappt werden. ( NÖN)