• Einfache Suche:

  • Sortierung

  • Erweiterte Suche:

  • Schlagwörter:

  • Zeitraum:

Suchergebnis zu: Objekt 21/2

Objekt 21 und FPÖ – gemeinsames Fortgehen

Die FPÖ hat immer wieder das gle­iche Prob­lem: Auch Neon­azis fühlen sich sehr wohl in der Nähe dieser Partei. In geheimen Foren, Vor­fel­dor­gan­i­sa­tio­nen oder in der Partei selb­st. Jür­gen W., dem mehrfach wegen NS-Wieder­betä­ti­gung bestraften Chef von Objekt 21, gefällt HC Stra­che und die FPÖ. Die Vor­liebe der „Objekt 21“-Neonazis für die FPÖ und HC Stra­che ist das eine. Die Face­book- Fre­und­schaften von FPÖ-Funk­tionären aus Des­sel­brunn mit den „Objekt 21“-Neonazis aus Des­sel­brunn das andere.  Weit­er…