• Einfache Suche:

  • Sortierung

  • Erweiterte Suche:

  • Schlagwörter:

  • Zeitraum:

Filter Schlagwort: Illegaler Waffenbesitz

Desselbrunn (OÖ): Kameraden im Argumentationsnotstand

Die Kam­er­aden von Objekt 21 machen es sich selb­st nicht leicht. Am 13.8.2010 fand bei dem Objekt 21, einem Bauern­hof in Des­sel­brunn (OÖ), wo sich üblicher­weise recht­sex­treme und Neon­azis die Klinke geben, eine Haus­durch­suchung statt. Bei der fie­len die Ein­satzkräfte buch­stäblich mit der Tür ins Haus, wie der Obmann des Vere­ins Objekt 21 etwas wein­er­lich in einem Ein­spruch und ein­er Klage auf Schaden­er­satz fes­thält. Weit­er…

Mario A (NVP): Geläutert, aber zu schwach?

Am Lan­des­gericht Wiener Neustadt wurde am Mon­tag, 5.7.2010 der erste Prozesstag im Geschwore­nen­ver­fahren gegen Mario A. (21) wegen NS-Wieder­betä­ti­gung, Sachbeschädi­gung und ille­galem Waf­fenbe­sitz abge­hal­ten. Der Strafrah­men beträgt bis zu 10 Jahre Haft. Weit­er…