• Einfache Suche:

  • Sortierung

  • Erweiterte Suche:

  • Schlagwörter:

  • Zeitraum:

Filter Schlagwort: FPÖ

Neues zur NVP: Anklage und Fusion

Nach heftiger Kri­tik an schlep­pen­den Ver­botsver­fahren gegen die Nationale Volkspartei (NVP) und die Welser Liste „Die Bun­ten“ gestern gab es nun eine offizielle Reak­tion der Staat­san­waltschaft. Die Anklageschrift gegen den Mit­be­grün­der und Obmann der NVP, Chris­t­ian Julius Hay­er ist fer­tig. Weit­er…

Linz (OÖ): Suspendierung aufgehoben, alle Strafanzeigen zurückgelegt!

Uwe Sail­er, der Polizeibeamte, dem von der FPÖ zur Last gelegt wurde, einen Mail­wech­sel mit Karl Öllinger, Abg. der Grü­nen, über Neon­azis geführt und dadurch die Amtsver­schwiegen­heit gebrochen bzw. Amtsmiss­brauch began­gen zu haben, kann sich freuen: Die Staat­san­waltschaft hat – so wie schon zwei Tage zuvor bei Öllinger – alle (für Har­ald Vil­im­sky von der FPÖ: ALLE !) Anzeigen zurück­gelegt, seine Sus­pendierung vom Dienst wurde eben­falls aufge­hoben. Weit­er…

Totale Blamage für Strache und die FPÖ

Am Mor­gen des 10. Juli 2009 meldete sich der Klubob­mann der FPÖ, Heinz-Chris­t­ian Stra­che, im Plenum des Nation­al­rats zu Wort und sprach vom „größten Spitzel­skan­dal der Zweit­en Repub­lik“ durch den Abge­ord­neten der Grü­nen, Karl Öllinger. Weit­er…

Götzis (Vbg): Mit deutschem Gruß und HC Strache?

Er ist ein fleißiger Rack­er für die frei­heitlichen Ideen, der Ger­not Egle. Auf Face­book betreibt er eine Fan­seite „FPÖ Parteifre­unde Götzis“. Egle ist dort Admin­is­tra­tor und ent­bi­etet seinen Kam­er­aden für Wei­h­nacht­en „besinnliche Stun­den“ und zum Jahreswech­sel „Gesund­heit, Glück und viel Erfolg“. Weit­er…

RFJ: 2 Millionen Euro Förderungen seit 2000!

Der Ring Frei­heitlich­er Jugend (RFJ) hat seit dem Jahr 2000, in dem er zum ersten Mal För­der­mit­tel der Bun­desju­gend­förderung erhal­ten hat, ins­ge­samt 1,918 Mil­lio­nen Euro aus Steuergeldern erhal­ten. Weit­er…

Götzis (Vbg): Noch ein Brauner als Blauer!?

In Vorarl­berg geht es im Tak­tschlag weit­er: nach dem blauen Gemein­der­at aus Bre­genz, der der Pädophilie verdächtigt wird, kam der blaue Gemein­der­at aus Götzis, der zahlre­iche Waf­fen und NS-Devo­tion­alien bei sich gehort­et hat­te und mit Blood & Hon­our gut im Geschäft war, und jet­zt der deut­liche Hin­weis auf einen weit­eren blauen Gemein­der­at in Götzis, der auf thiazi.net postet. Weit­er…

Tirol: Königshofer (FPÖ) mit Hetzschrift auf Homepage

Gebi Mair, Land­tagsab­ge­ord­neter der Grü­nen in Tirol, berichtet über den neuesten Stre­ich des FPÖ-Abge­ord­neten Wern­er Königshofer, der auf sein­er Home­page den Text „Tirol oder Türol“, eine 172-seit­ige „Has­ss­chrift“ (NEWS) veröf­fentlicht hat­te, jet­zt aber doch kalte Füße bekom­men und das Geschreib­sel wieder ent­fer­nt hat. (gebimair.blogspot.com) Weit­er…