• Einfache Suche:

  • Sortierung

  • Erweiterte Suche:

  • Schlagwörter:

  • Zeitraum:

Filter Schlagwort: AUF

Wie rechts ist unsere Polizei?

Wenn der Hund eines Polizis­ten Adolf gerufen wird, darf man wohl eine bes­timmte Ein­stel­lung des Hun­de­hal­ters ver­muten. Wenn sich die Lei­t­erin des Extrem­is­mus­refer­ats des Ver­fas­sungss­chutzes beim Anblick von haus­durch­suchen­den Polizis­ten denkt, jet­zt sei wohl der Tag der Abrech­nung  – ein Putsch der Recht­sex­tremen – gekom­men, dann muss man wohl davon aus­ge­hen, dass die Exper­tin nicht zufäl­lig zu dieser Ein­schätzung kommt. Hat die Polizei in Öster­re­ich ein Recht­sex­trem­is­mus­prob­lem? Beste­ht es aus bloßen Einzelfällen, oder ist es ein struk­turelles Prob­lem? Weit­er…

Chronik der rechtsextremen Vorfälle bei der Polizei zwischen 2010 und 2020

Unsere chro­nol­o­gis­che Darstel­lung ist mit Sicher­heit nicht voll­ständig, möglicher­weise in Details ergänzungs­bedürftig – vielle­icht auch da und dort fehler­haft. Wir ersuchen um Ergänzun­gen, Kor­rek­turen, Verbesserun­gen. Wir haben diese Kurz­darstel­lun­gen bewusst neu­tral, ohne Kom­mentare ver­fasst. Ein Hin­weis sei uns aber ges­tat­tet: Die Häu­fung von recht­sex­tremen Vor­fällen ab 2018 ist nicht zufäl­lig! Weit­er…

Wochenschau KW 21/20

Wir haben einen weit­eren Ein­trag in unserem Kuriositätenk­abi­nett: Aus Liebe zum (Nazi?)-Opa hängte sich Peter S., Ex-FPÖ-Mit­glied, der dann aber zum Islam kon­vertierte, eine Hak­enkreuz­fahne im Schlafz­im­mer auf. Sym­pa­thien zum Nation­al­sozial­is­mus hat(te) er keine – ange­blich.  Weit­er…

Wochenschau KW 16/19

Aufkleber "Führerhaus. Fahrer spricht deutsch"

Alles also wieder gut. Der Brau­nauer FPÖ-Vize­bürg­er­meis­ter tritt nach seinem Rat­tengedicht zurück, der Vizekan­zler bleibt trotz seines Shar­ings von ein­er Seite, die schon auch mal den Holo­caust leugnet, die FPÖ ist wieder ein­mal Opfer. Die alte Ord­nung ist wieder hergestellt. Und Fahrzeuge mit einem „Führerhaus“, in dem Teutsch gesprochen wird, kön­nen ohne größere Aufre­gung weit­er in der öster­re­ichis­chen Land­schaft herumkur­ven. Was sagt der Vizekan­zler dazu? „Grün­er Ver­fol­gungswahn!“ Dafür büßen halb­wüch­sige Schü­lerIn­nen, die „Die Welle“ nachgestellt haben, mit Ein­trä­gen ins Ver­wal­tungsstrafreg­is­ter. Kein Wun­der, wenn die sich mit Schaud­ern von der Poli­tik abwen­den. Weit­er…

Schärding (OÖ): Ein dichtender AUF-Polizist

Ein dich­t­en­der Polizist kön­nte ja eigentlich eine Bere­icherung polizeilich­er Arbeit sein. Alois R., Polizist aus Schärd­ing, hat sich allerd­ings auf das von der FPÖ beson­ders geschätzte Meti­er het­zerisch­er Knit­tel­reime spezial­isiert und ein­schlägige Proben davon auf Face­book veröf­fentlicht. Jet­zt ermit­teln Staat­san­waltschaft und Diszi­pli­nar­be­hörde gegen ihn. Weit­er…