• Einfache Suche:

  • Sortierung

  • Erweiterte Suche:

  • Schlagwörter:

  • Zeitraum:

Suchergebnis zu: identitäre

Internationale Nazi-Mobilisierung zur identitären Demonstration

Trotz aller Demen­ti und vorau­seilen­der Dis­tanzierung reagieren gewalt­bere­ite Neon­azis weit­er­hin begeis­tert auf die Demon­stra­tion der Iden­titären Wien am morgi­gen Sam­stag. So kündi­gen sich zum Beispiel gewalt­bere­ite Per­so­n­en aus dem Umfeld von Unsterblich Wien, der neon­azis­tis­chen Hooli­gan­gruppe, an und bewer­ben die Ver­anstal­tung in ein­schlägi­gen Foren. Weit­er…

Identitäre Neonazi-Demonstration am 17. Mai in Wien? (I)

Weil die EU ange­blich “Völk­er und Kul­turen zer­stört, Europa mit Frem­den über­flutet”, rufen die Iden­titären Öster­re­ichs rufen für den 17. Mai 2014 zu ein­er Demon­stra­tion auf. Aber nicht nur die Iden­titären rufen zu dieser Demon­stra­tion auf, auch neon­azis­tis­che Grup­pierun­gen des so genan­nten “Nationalen Wider­standes”. Weit­er…

Identitäre Arbeitnehmer?

Die „Frei­heitlichen Arbeit­nehmer” (FA) sind schon öfters aufge­fall­en. Lei­der nicht durch gute Arbeit­nehmerIn­nen-Poli­tik (1,2,3,4, 5, 6, 7), son­dern durch sex­is­tis­che Wahlwer­bung, selt­same Geschichts­bilder, braunen Fleck­en auf der Kan­di­datIn­nen­liste, Sprüchen wie “Ehre, Treue, Vater­land”, burschen­schaftlich­er Het­ze und Gerede von “Volks­ge­mein­schaft” und “Zeck­en-Kam­pagne”. Da ist es nur kon­se­quent, dass die „Frei­heitlichen Arbeit­nehmer” mit Recht­sex­tremen kooperieren. Weit­er…

Die Identitären: nicht lockere, sondern straff geführte Burschis

Mit ein­er inter­es­san­ten und gut doku­men­tieren Analyse zu den „Iden­titären“ wartet der Blog „Gam­ma“ hauf. Im deut­lichen Kon­trast zu ihrer Selb­st­darstel­lung deutet vieles darauf hin, dass die „Iden­titären“ ein ziem­lich straff geführtes Pro­jekt sind. Auch die Grün­dung­ster­mine der ver­schiede­nen iden­titären Grup­pen in Öster­re­ich leg­en das nahe.

Weit­er mit Gam­ma-Blog: “Straff geführtes, deutsches Projekt”

Identitäre (Server-) Konflikte?

“Die Seite wird derzeit gewartet und ist bald wieder erre­ich­bar” — so lap­i­dar beschreibt die Iden­titäre Bewe­gung Öster­re­ichs etwas ver­spätet ihre Prob­leme mit ihrer Web­site. Ob es sich dabei wirk­lich um Wartungsar­beit­en han­delt, darf bezweifelt wer­den. Fakt ist: Der ganze Serv­er, betrieben von einem gewis­sen Sedef Razi, auf dem die Web­site der Iden­titären Öster­re­ichs liegt, ist nun schon seit mehreren Tagen nicht mehr erre­ich­bar. Weit­er…

Identitäre Arminia Czernowitz?

Die Iden­titären ver­sich­ern uns regelmäßig, sie seien wed­er rechts noch links, solche Kat­e­gorien hät­ten sie hin­ter sich gelassen. Schon gar nicht seien sie recht­sex­trem, neon­azis­tisch oder anti­semi­tisch, und vor allem hät­ten sie ihre Ver­gan­gen­heit aufgear­beit­et. Mit dieser wollen sie nichts mehr zu tun haben. Aber stimmt das? Weit­er…

Die braunen Ränder der Identitären (VIII): Kontakte in die Neonazi-Szene?

Die Iden­titäre Bewe­gung wird nicht müde zu behaupten, es gäbe keine Verbindun­gen — wed­er per­son­elle noch ide­ol­o­gis­che — in die Neon­azi-Szene. Das seien alles Hirnge­spin­ste und üble Verdäch­ti­gun­gen, so die Iden­titären. Wenn dann doch ein­mal Fak­ten auf den Tisch liegen, seien es entwed­er ehe­ma­lige Neon­azis, die dank der Iden­titären geläutert wur­den oder aber die Iden­titären kön­nen nichts dafür. Weit­er…

Die braunen Ränder der Identitären (VII): ….und alte Bekannte

Als wir mit unseren Recherchen zu den Iden­titären begonnen haben, sind wir davon aus­ge­gan­gen, dass sie eine rechte bzw. recht­sex­treme Strö­mung repräsen­tieren, die mit nation­al­sozial­is­tis­ch­er Ide­olo­gie und Neon­azis tat­säch­lich nichts am Hut haben. Auch wir waren über­rascht, als wir fest­stellen mussten, dass sich einige alte Bekan­nte bei den Iden­titären herumtreiben. Weit­er…

Die braunen Ränder der Identitären (VI): Neue Fans….

Die Iden­titären haben neue Fans. Seit kurzem gibt es auch eine Iden­titäre Bewe­gung Innvier­tel. Ein klar­er Beweis für die „Vielfalt“, für die die Bewe­gung ins­ge­samt ste­hen will oder doch eher ein­er für die braunen Rän­der? Eine weit­ere Spuren­suche. Weit­er…