gepostet am 5. Apr 2022

Fünfte Kolonne Putins: Das Suworow Institut

Das Suwo­row Insti­tut in Wien gibt vor, den Öster­­rei­chisch-Rus­­si­­schen Dia­log för­dern zu wol­len. War­um ist es dann aber benannt nach einem zaris­ti­schen Gene­ral des 18. Jahr­hun­derts, der zeit sei­nes Lebens haupt­säch­lich Angriffs­krie­ge führ­te und Auf­stän­de bekämpf­te? Und war­um geben sich beim Suwo­row Insti­tut fast nur Rechts­extre­me die Klin­ke in die Hand?

gepostet am 26. Sep 2018

Gloria TV verharmlost sexuellen Missbrauch und hetzt

Die katho­li­sche Kir­che Deutsch­lands hat am 25.9. eine Stu­die zum sexu­el­len Miss­brauch an Kin­dern und Jugend­li­chen durch Mit­glie­der des Kle­rus vor­ge­stellt – mit erschre­cken­den Ergeb­nis­sen. Wäh­rend für die Stu­di­en­au­torIn­nen die erho­be­nen Zah­len nur die Spit­ze des Eis­bergs dar­stel­len, wird der mas­si­ve Miss­brauch von „Glo­ria TV“, einem Online-Medi­um am äußers­ten rech­ten Rand der Kir­che, zynisch verharmlost […]

gepostet am 12. Jul 2017

Kreuz-net.info-Betreiber vor Gericht – und kreuz.net?

Wer erin­nert sich noch? Ende 2012 ver­schwand das aggres­siv anti­se­mi­ti­sche und schwu­len­feind­li­che Por­tal kreuz.net aus dem Netz, im Jän­ner 2013 folg­te ihm die ziem­lich schwind­süch­ti­ge Inter­net­sei­te kreuz-net.info, die im Unter­schied zu kreuz.net mit offe­nem Visier, sprich mit einem Impres­sum antrat. Jetzt muss sich deren Her­aus­ge­ber­vor Gericht ver­ant­wor­ten. Und die Betrei­ber von kreuz.net?

gepostet am 27. Aug 2014

Verfassungsschutzbericht 2014: Was fehlt im Bericht (I)?

Ori­en­tiert man sich beim Rechts­extre­mis­mus am Ver­fas­sungs­schutz­be­richt 2014, dann war das bedeu­tends­te Ereig­nis im Jahr 2013 die Ent­tar­nung des „Reichs­trun­ken­bol­des“ Phil­ip T.. Im Juni 2013 wur­de er- so der Bericht – vom BVT ent­tarnt und fest­ge­nom­men. War da nicht noch was?