(D) Tagung: Gender — Vielfalt — Demokratie

Gen­der — Vielfalt — Demokratie
Bedro­hun­gen durch Ras­sis­mus und Populismus

Das Bay­erische Net­zw­erk Gen­der­forschung & Gle­ich­stel­lung­sprax­is (NeGG) führt am 23. und 24. Juni 2017 ihre Jahresta­gung zu den Stich­worten „Gen­der — Vielfalt — Demokratie“ durch.
Disku­tiert wer­den die Gefährdun­gen plu­ral­is­tis­ch­er Demokratie durch autoritäre, fun­da­men­tal­is­tis­che Rhetoriken und Prax­en. Die Referieren­den analysieren soziale, poli­tis­che und kul­turelle Aspek­te von Ras­sis­mus und Pop­ulis­mus in ihren Bezü­gen zu gen­der und Diversität.
Sie greifen auch medi­ale und auch akademis­che For­men der Auseinan­der­set­zung in nationalen wie trans- oder inter­na­tionalen Kon­tex­ten auf.

Die Tagung richtet sich gle­icher­maßen an Forschende und Studierende wie an Expert/innen aus Pro­fes­sio­nen und Interessierte.

Wann: 23. bis 24. Juni 2017
Wo: Passau
Anmelde­schluss ist der 9. Juni 2017.
Link zur Veranstaltung.