Stoppt die Rechten sucht regelmäßige Autor_innen

„Stoppt die Recht­en” (SdR) ist auf der Suche nach engagierten Aktivist_innen, Journalist_innen und Expert_innen, die sich vorstellen kön­nen, in regelmäßi­gen Abstän­den Texte für das Pro­jekt beizusteuern. 

Das Pro­jekt „Stoppt die Recht­en” ist derzeit die wichtig­ste Infor­ma­tions- und Doku­men­ta­tion­squelle zu aktuellen Entwick­lun­gen im öster­re­ichis­chen Recht­sex­trem­is­mus. Die Web­site stellt Hin­ter­grundsin­for­ma­tio­nen bere­it, doku­men­tiert recht­sex­treme Vor­fälle und unter­stützt die Ver­net­zung von antifaschis­tis­chen Ini­tia­tiv­en. Damit liefert das Pro­jekt einen bedeu­ten­den Beitrag zur Aufk­lärungsar­beit über Recht­sex­trem­is­mus und Neon­azis­mus in Österreich.

Nach­dem es bedauer­licher­weise in Öster­re­ich immer mehr zu tun gibt, will das SdR-Team kün­ftig gerne mehr Leute in das Pro­jekt mitein­beziehen und ist daher auf der Suche nach engagierten Aktivist_innen, Journalist_innen und Expert_innen, die sich vorstellen kön­nen, in regelmäßi­gen Abstän­den Texte für das Pro­jekt beizusteuern.

Recher­chierst du zu neonazistischen/rechtsextremen Grup­pierun­gen in deinem Bun­des­land und würdest gerne deine Ergeb­nisse bei SdR veröf­fentlichen? Beschäftigst du dich mit den unter­schiedlichen Facetten recht­sex­tremer Ide­olo­gie und möcht­est deine Analy­sen gerne einem bre­it­eren Pub­likum zugänglich machen? Oder würdest du gerne von Gericht­sprozessen wegen Ver­stößen gegen das Ver­bots­ge­setz oder recht­sex­tremen Demos und Ver­anstal­tun­gen berichten?

Dann bist du bei SdR genau richtig.
Schreib uns doch ein­fach ein­fach ein Email an [email protected] mit fol­gen­den Infor­ma­tio­nen, die wir ver­traulich behan­deln werden:

Name
Erreichbarkeiten
(Email, Tel..)
Bundesland
Themenschwerpunkte
viel/mittel/wenig
Zeitressourcen

Gerne schick­en wir dir dann genauere Infor­ma­tio­nen über Bezahlungss­chema­ta sowie die Richtlin­ien für Autor_innen zu.

Wir freuen uns sowohl über eigene Artikelvorschläge zu den Textsorten Dokumentation/Bericht (z.B. von Prozessen), Kom­men­tar, Hintergrund/Analyse, Rezen­sio­nen etc., wür­den aber auch Texte zu The­men, die wir wichtig find­en, in Auf­trag geben.

Das Team von SdR