Die braunen Flecken von Pro NRW

„Men­schen hautnah”-Autor Wolf­gang Min­der zeigt junge Extrem­is­ten, ihre Opfer, verun­sicherte Müt­ter, zweifel­nde Aussteiger und die Staats­macht bei ihrem Kampf gegen rechte Gewalt und die Verbindun­gen zu der recht­sex­tremen For­ma­tion „pro NRW” im Tal der Wup­per. Die Doku (44 min) wurde 2012 aus­ges­trahlt, ist aber ger­ade angesichts der engen Verbindun­gen zwis­chen Pro NRW und FPÖ ein­er­seits und Pro NRW und NPD ander­er­seits topak­tuell. Apro­pos: wird Kevin wieder den Burschi-Ball beehren?

Vimeo — Die braunen Fleck­en von Pro NRW.