Antifaschistischer Gedenkrundgang in Simmering zum Gedenken an das Novemberpogrom 1938

Antifaschis­tis­ch­er Gedenkrundgang in Simmering

NIEMALS VERGESSEN!

Tre­ff­punkt: Mittwoch, 11. 11. 2015, 17:30 Uhr,
U3-Sta­tion Sim­mer­ing, Aus­gang Kaiser-Ebersdorfer-Straße

Wir wollen einige Orte ehe­ma­li­gen jüdis­chen Lebens in Sim­mer­ing besuchen, die auch zu Orten nation­al­sozial­is­tis­ch­er Ver­fol­gung wur­den. Der Rundgang soll nicht zulet­zt auf anti­semi­tis­che Kon­ti­nu­itäten hin­weisen, in denen das Novem­ber­pogrom und die fol­gende nation­al­sozial­is­tis­che Ver­nich­tungspoli­tik grausame Höhep­unk­te darstellten.

Wir möcht­en euch ein­laden, uns bei diesem Rundgang durch den 11. Bezirk zu begleiten!

Weit­ere Infor­ma­tio­nen: rundgang.blogsport.de

Danach gibt es die Möglichkeit zum Aus­tausch bei warmem Essen, heißen und kalten Getränken im que[e]r in der W23, Wip­plinger­straße 23, 1010 Wien.