Bist das du, Zwetschke?

Die Iden­titären woll­ten auf sich aufmerk­sam machen und beset­zten am 31.Mai kurzfristig den Balkon der europäis­chen Agen­tur für Grun­drechte in Wien-Wieden. Dass die Polizei anscheinend kein Prob­lem damit hat­te, ist das eine. Das andere ist: bei der Aktion taucht­en nicht nur die üblichen Aktivis­ten der Iden­titären auf, son­dern auch andere ziem­lich ein­schlägige Personen.

Bei den Iden­titären find­et anscheinend per­ma­nent ein großer Aus­tausch statt: aus Neon­azis wer­den Iden­titäre, aus Iden­titären Neon­azis. Bei der Beset­zungsak­tion taucht­en jeden­falls Gestal­ten auf, die uns deut­lich an Fig­uren aus dem Umfeld von „Blood & Hon­our“ bzw.“Unsterblich“ erinnern.

Ein­er davon hat es als „Zwetschke“ zu ein­er begren­zten Berühmtheit in der braunen Szene gebracht. Bist das wirk­lich du , Zwetschke? Was machen „Unsterblich“, „Blood& Hon­our“ bei iden­titären Aktio­nen? Den großen Aus­tausch vorantreiben?


Blaue Zwetschke
-

Diese Zwetschke kann nichts dafür, © 4028mdk09 CC BY-SA 3.0
-