Gedenktafel für ermordete Widerstandskämpfer in St. Pölten

Dem Vergessen entreißen – weil Friede nicht selbstverständlich ist
Gedenkveranstaltung in St. Pölten, 15. September 2014

Mo 15. Sep. 2014 09:00 – 10:00 Wien
Hauptpostamt, Bahnhofsplatz 1a, 3100 St. Pölten

Wiederanbringung der Gedenktafel beim Hauptpostamt St. Pölten für die ermordeten Widerstandskämpfer bei der Post

Die feierliche Enthüllung findet statt unter dem Ehrenschutz:

Abg. zum NR Anton Heinzl, Vorsitzender der Sozialdemokratischen FreiheitskämfperInnen und aktiver AntifaschistInnen Niederösterreichs

Mag. Matthias Stadler, Bürgermeister der Landeshauptstadt St. Pölten