Dokumentation: „Wahrheit macht frei“

Ein erschütternder Dokumentarfilm aus 1991, welcher anhand von Interviews mit führenden Neonazis und Holocaust-Leugnern sowie Archivmaterial von konspirativen Treffen den Zustand der deutschen und österreichischen Neonazi-Szene aufzeigt. Mit dabei sind Rechtsextreme wie David Irving, Gottfried Küssel und auch ehemalige SS-Offiziere.

[youtube I1NMuVMPw8w]