Lesetipp: Neue Nazis — Jenseits der NPD: Populisten, Autonome Nationalisten und der Terror von rechts

Lesezeit: 1 Minute

Der Ver­lag Kie­pen­heu­er & Witsch (KiWi) schreibt dazu: „Trotz des Auf­flie­gens der »NSU«-Terrorzelle wird die Gefahr wei­ter unter­schätzt: Die extre­me Rech­te in Deutsch­land hat sich in den letz­ten Jah­ren zugleich radi­ka­li­siert und ver­bür­ger­licht – und die emsi­ge Ver­bots­dis­kus­si­on um die NPD lenkt die Auf­merk­sam­keit in die fal­sche Rich­tung. Mit den »Auto­no­men Natio­na­lis­ten« (AN) ist eine jun­ge und äußerst gewalt­be­rei­te Neo­na­zi-Strö­mung ent­stan­den. Sie kopiert den pop­kul­tu­rel­len Stil der Links­au­to­no­men und bie­tet Action, wirkt anzie­hend auf Jugend­li­che.” Wei­ter­le­sen auf kiwi-verlag.de — Neue Nazis

Sie­he auch: Netz gegen Nazis — „Neue Nazis” in Buch­form betrachtet 


Cover des Buches „Neue Nazis” von Toralf Staud und Johan­nes Rad­ke. Quel­le: Kie­pen­heu­er & Witsch
-