NDR: „Altermedia-Prozess: Geständnis in Sicht”

NDR berichtet über den zweit­en Prozesstag gegen die Betreiber der recht­sex­tremen Inter­net­plat­tform Alter­me­dia, Axel Möller und Robert Rup­precht. „Nach einem Gespräch zwis­chen Staat­san­walt, Vertei­di­gung und Gericht ist im weit­eren Prozessver­lauf mit einem Geständ­nis der bei­den Män­ner zu rech­nen”, so NDR. Die bei­den Angeklagten müssen sich wegen rund 50 Straftat­en ver­ant­worten, im Fall ein­er Verurteilung dro­ht den bei­den eine mehrjährige Haft­strafe. Weit­er­lesen auf ndr.de.

Siehe auch:

  • Ros­tock (BRD) Alter­me­dia vor Gericht
  • BRD – Öster­re­ich: Prozess gegen Altermedia-Nazis
  • Fall­er aus­ge­bootet bei Alter­me­dia Österreich
  • Prozess gegen Altermedia-Deutschland?