Alpen-Dodeln: Wiedersehen vor dem/r RichterIn hoffentlich!

Die Alpen-Dodeln haben sich abgemeldet. So wie es sich bei echt­en Nazis geziemt, mit der hoff­nungs­fro­hen Botschaft: Wir kom­men wieder! Aber mal abwarten. Es war schon erkennbar, dass die Neon­azis von Alpen-Donau in den let­zten Monat­en etwas schwächel­ten. Was bei denen bedeutet: je schwäch­er, desto aggres­siv­er in der Sprache. Wenn der braune Ges­tank auch nur für einige Wochen fehlt, lässt es sich bess­er atmen. Die Erk­lärun­gen, die die Nazis für ihren raschen Abgang anbi­eten, sind wenig überzeu­gend, aber das sind wir ja von ihnen gewohnt. Die Königshofer-Mail scheint ihnen zu sehr ans Herz gegan­gen zu sein.

Siehe auch: derstandard.at — Neon­azis müssen Inter­net­seite abdrehen